Projektübersicht

In Waldhausen fehlt aktuell noch ein für Jedermann/-frau zu jeder Zeit zugänglicher Defibrillator. Auf Anregung des Ortschaftsrats haben sich gemeinsam mit dem OR die Waldhausener Vereine (Abteilungswehr Waldhausen, DLRG, FG Klingemänner, Gesangverein Liederkranz, Heimatverein, HPC, Motorradfreunde, Sportverein Rot-Weiß sowie sein Förderverein) unter der Regie des Fördervereins des SV Rot-Weiß Waldhausen entschlossen, hier Abhilfe zu schaffen und haben deshalb diese Spendenaktion gestartet.

Kategorie: Soziales Engagement
Stichworte: gemeinsame Aktion Waldhausener Vereine und des Ortschaftsrats, Dorfplatz Waldhausen, jederzeit zugänglich, Defibrillator
Finanzierungs­zeitraum: 25.06.2020 08:38 Uhr - 31.07.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Um bei einem Herzstillstand schnelle und effektive Hilfe leisten zu können ist ein Defibrillator eine optimale Unterstüzung aller Ersthelfer bis der Notarzt resp. die Rettungssanitäter eintreffen.

Deshalb ist es für die Projektinitiatoren immens wichtig, dass der Defi jederzeit und für alle leicht erreichbar ist.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir möchten mit diesem Projekt Hilfe zur Selbsthilfe für alle Waldhausener Bürger anstoßen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Gesundheit ist nicht nur in Corona-Zeiten ein unschätzbares Gut! Bei einem Herzstillstand kann es auf Sekunden ankommen und deshalb ist ein Defi vor Ort in der Dorfmitte von Waldhausen für uns immens wichtig.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sollte unser angepeiltes Spendenziel übertroffen werden, wird das restliche Geld für die 2-jährliche Revision des Gerätes "geparkt".

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Projekt wird unterstützt von (in alphabetischer Reihenfolge)

  • Abteilungswehr Waldhausen
  • DLRG Waldhausen
  • FG Klingemänner
  • Gesangverein Liederkranz Waldhausen
  • Heimatverein
  • HPC
  • Motorradfreunde Waldhausen
  • Ortschaftrat Waldhausen
  • SV Rot-Weiß Waldhausen und sein Förderverein